logo

Menu

SPORT am Ubbo-Emmius-Gymnasium

    Überblick

JtfO Leichtathletik 2018

Die UEG-Leichtathleten sind beim JtfO-Kreisgruppenentscheid überragend in die Saison gestartet. In vier Wettkampfklassen waren die UEG-SchülerInnen am Start und in vier Wettkampfklassen wurden deutliche Siege eingefahren.

Beim Kreisgruppenentscheid gingen am 25.04.18 in Emden 30 ostfriesische Mannschaften in 6 Wettkampfklassen an den Start, um Sieger für die nächste Ebene, den Bezirksentscheid, zu ermitteln. Die UEG-Schülerinnen siegten in der WK III (2003-2005) und in der WK IV (2005-2007). Die UEG-Schüler konnten in der WK II (2001-2003) und in der WK IV (2005-2007) gewinnen (Ergebnisübersicht aller Schulen siehe unten).

Die WK-III-Mädchen ließen den anderen Schulen kaum Chancen und siegten am Ende mit deutlichem Vorsprung. Mit 43,50m im Ballwurf steuerte Chantal S. die meisten Einzelpunkte dem Mannschaftsergebnis bei, dicht gefolgt von Thea H., die 1,48m im Hochsprung übersprang. Talea C. war mit 10,3 Sek. die Tagesschnellste im 75m-Sprint. Josephine I. und Talika M. wussten mit 8,98m und 8,60m im Kugelstoßen zu überzeugen. Beide freuten sich über eine neue persönliche Bestleistung. Im Weitsprung starteten Yneke B. (4,31m) und Alida B. (4,22m) gut in die Saison.

Bei den jüngeren Mädchen der WK IV war der Sieg auch nie in Gefahr. Am Ende lagen sie mit über 500 Punkten Vorsprung vor der zweitplatzierten Schule. In Topform zeigte sich Hille B.: 7,7 Sek. im 50m-Sprint und 1,32 im Hochsprung waren hervorragende Ergebnisse. Zusammen mit Vanessa E., Jule B. und Mia L. lief sie auch eine perfekte 4 x 50m-Staffel. In 28,6 Sek. lagen sie deutlich vor den anderen Staffeln. Vanessa E. und Mia L. konnten zudem mit 4,28m und 4,14m im Weitsprung überzeugen. Emma B. (37m) und Lina S. (36m) präsentierten sich im Schlagballwurf sehr stark.

In der WK IV der Jungen zeigte sich David C. in bestechender Form: für 50m benötigte er nur 7,0 Sekunden. In 2:27,8 Min. ließ er über 800m die Konkurrenz weit hinter sich. Zusammen mit Jan E., Jannes A. und Dennis V. konnte David C. auch die 4x50m-Staffel gewinnen (28,9 Sek.). Jannes A. präsentierte sich im Hochsprung in sehr guter Form (1,44m).

Bei den älteren Jungen (WK II) überzeugte Jonas M. mit starken 12,1 S. über 100m und 5,53m im Weitsprung. Jannik S. kam in neuer persönlicher Bestzeit über 800m in 2:16,0 Min. ins Ziel. Lennart W. gewann den Kugelstoßwettbewerb mit 11,15m und hatte im Speerwurf mit 37,50m die Nase vorn.

 

Es folgen die Ergebnisse und ein Gruppenfoto:

 Bildschirmfoto 2018 05 15hp

Bildschirmfoto 2018 05 15 hp

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.